Die besten Weisheiten

Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart. (Johann Wolfgang von Goethe)

Bibliothek, Regale mit Büchern und Lesesessel davor

Weisheiten zum Thema Ehre, Stolz & Tapferkeit

Hier finden Sie die besten Weisheiten zum Thema Ehre, Stolz & Tapferkeit.

  • Weisheiten,Zitate,Sprüche

  • 

    Der Schwache kann nicht verzeihen. Verzeihen ist eine Eigenschaft des Starken.

    Mahatma Gandhi
  • 

    Wenn ich meinen Nächsten verurteile, kann ich mich irren, wenn ich ihm verzeihe, nie.

    Karl Heinrich Waggerl
  • 

    Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit.

    William Somerset Maugham
  • 

    Den nenn' ich vornehm, der sich streng bescheiden die eigene Ehre gibt und wenig fragt, ob ihn die Nachbarn lästern oder neiden.

    Paul Heyse
  • 

    Durch Sanftmut triff den Zornigen,
    den Lügner durch das wahre Wort.
    Schenkend besieg den Geizigen,
    den Bösen durch die gute Tat.

    Buddha
  • 

    Gewonnen hat immer der, der lieben, dulden und verzeihen kann, nicht der, der besser weiß und aburteilt.

    Hermann Hesse
  • 

    Kraft kommt nicht aus körperlichen Fähigkeiten, sondern aus einem unbeugsamen Willen.

    Mahatma Gandhi
  • 

    Die Kunst zu schweigen ist größer als die Kunst zu reden.

    Arthur Schopenhauer
  • 

    Ohne Grundsätze ist der Mensch wie ein Schiff ohne Steuer und Kompass, das von jedem Winde hin und her getrieben wird.

    Samuel Smiles
  • 

    Studiere die Menschen, nicht um sie zu überlisten und auszubeuten, sondern um das Gute in Ihnen aufzuwecken und in Bewegung zu setzen.

    Gottfried Keller
  • Weisheiten,Zitate,Sprüche